Aktuelles

S10 Schild






Erste 4 Nachrichten hier.

Engere Bundespräsidentenwahl vom 22. Mai
Bundespräsidentenwahl vom 24.04.2016
Für Kinder von 3 bis 12 Jahre
Der Müllabfuhrplan ist für das gesamte Gemeindegebiet gültig.


Dokumente digital signieren


Kataster Webseite



Mitfahrnetzwerk

Tourismus

Die schönsten Ausflugsziele


Winterspaß Winter
Im Winter laden die Loipen des Loipenparadieses Freiwald zum Langlauf, der Reiterhof Stöglehner zu romantischen Pferdeschlitten-Ausfahrten und der zugefrorene Badesee zum Eisstockschießen und Eislaufen ein. 
Pferdeeisenbahn Die Pferdeeisenbahn
Die Pferdeeisenbahn (1832-1872), seinerzeit die erste Überlandbahn auf dem europäischen Kontinent, lädt heute wieder auf einem 500 m langen Streckenabschnitt zu einer Fahrt ein. Das Museum im renovierten Stationsgebäude in Kerschbaum zeigt interessante Ausstellungsgegenstände.

Heidenstein Der Heidenstein, Sagen über Sagen ...
Der Heidenstein(external link) in Eibenstein ist ein lohnenswertes Ausflugsziel. Bei einer Gruppenführung zu diesem sagenumwobenen Stein erfährt man Interessantes über diese keltische Kultstätte und über diesen "Ort der Kraft".
Freizeit Freizeitanlage für heiße Tage...
Die ca. 20.000 m2 große Freizeitanlage mit Badesee, Liegewiese, Kinderspielplatz, Beachvolleyballplatz, und dem gemütlichen "Teichstüberl" bietet Gästen und Einheimischen Stunden der Erholung.
Reiterhof Reiterhof Stöglehner, hoch zu Roß ...
Der Reiterhof Stöglehner mit Reithalle und Reitplatz ist bei Jung und Alt sehr beliebt. Auch in der nächsten Umgebung kann man schöne Ausritte machen.
Radwanderweg Radwanderwege
Radwanderwege machen eine Erkundung der umliegenden Gemeinden mit lohnenden Ausflugszielen möglich.
Chakrawanderweg Chakrawanderweg

Begehen und genießen Sie die Energien der einzelnen markierten Plätze. Angekommen beim Scheitelchakra halten Sie kurz inne und spüren Sie, ob Sie eine beruhigende und harmonisierende Wirkung feststellen können.

Weg der Farben Weg der Farben
Glas - Kunst - Natur - Raum
Zueinander in Beziehung gebracht, stellen diese vier Begriffe den roten Faden dieses Wanderweges dar. Ich bewege mich im Spannungsfeld von großen sakralen Kunstwerk, bis zum spielerisch künstlerischen Experiment, vom intensiven Wahrnehmen von Natur und Raum bis zur Meditation.

Weitere Auskünfte beim Gasthaus Maurerwirt, Marktplatz 6
Tel.: (07949) 6260 (Greul Dietmar) oder unter OÖ Tourismus

Vorherige Seite: Anträge & Rechtliches
Nächste Seite: Gasthäuser