Aktuelles

S10 Schild






Erste 4 Nachrichten hier.

Bitte haben Sie Verständnis, dass nicht zu jeder Zeit alle Straßen, Güterwege usw. perfekt gestreut und geräumt sein können.
22. und 23. Jänner 2018 im Pfarrsaal
Stellenausschreibung der Marktgemeinde Rainbach i. M.

... am Marktgemeindeamt. Bewirb Dich jetzt!


Dokumente digital signieren


Kataster Webseite



Mitfahrnetzwerk

Bücher

Folgende Buchexemplare stehen zur Verfügung:

Buch Autor Kurzbeschreibung Kosten
"Von der Dorfmauer bis
zur Fensterlucka"

Arbeitskreis
Rainbacher Zeitgeschichte
1995
Dieses Buch ist die Aufarbeitung der jüngeren Geschichte der Gemeinde und Pfarre Rainbach, aus Sicht von Rainbachern. Einige Autoren geben persönliche Erinnerungen oder die der Interviewpartner wieder, wodurch es sicherlich manchmal zu einer subjektiven Darstellung kommt. Trotzdem bekommen Sie als Leser ein Bild der Vergangenheit, das Erinnerungen wachruft bzw. Ihnen zu einem besseren Verständnis der
damaligen Lebenssituation verhelfen soll.
€ 19,00
"Kleindenkmäler
der Pfarre und der Gemeinde
Rainbach i. Mkr."

Arbeitskreis
Kleindenkmalforschung
2007
Dokumentation und geschichtlicher
Hintergrund zu Kleindenmälern und
Profanen.
€ 29,00
"Rainbacher Leben
Rainbach Erleben"

Marktgemeinde
Rainbach i. M.
2005
CD - Viruelle Zeitreise von 1985 bis 2005, anlässlich zum 20. Markterhebungs-Jubiläum. gratis
"Die Pferdeeisenbahn: Budweis-Linz-Gmunden"

Ivo Hajn
Helmut Knogler
2006
Entstehungsgeschichte, Niedergang und Revitalisierung
Hinweis: Erhältlich im Büro des Pferdeeisenbahnhofes
€ 15,00
"Hügelland - Das Leben ein Mühlviertel"

Autobiografie über Dr. Margarete Witz

DI Peter Witz
2002
Meine Mutter har in diesem Buch über zwei Jahre geschrieben. Im Laufe dieser Zeit musste sie zwangsläufig ihre Lebensgeschichte recherchieren. Was dabei herauskam war ein Hügelland: Einmal unten, einmal oben, oft ganz unten, selten ganz oben. Natürlich hat die Lebenslinie meiner Mutter viel zu tun mit politischen Vorgaben: Sie durchlebte in jungen Jahren den Austrofaschismus, später den Nationalsozialismus und nach Kriegsende die erzreaktionäre Republik des Kalten Krieges. All das hat dazu beibetragen, dass das Leben meiner Mutter da und dort verrückt erscheint.

DI Peter Witz
€ 19,50


"Weil´s nacha Zeit is"
Gedichte

Mathilde Blöchl
Mathilde Blöchl, eine Bäuerin und Mutter von 10 Kindern, die im Advent 1979 bei der Holzarbeit im Wald durch einen tragischen Unfall starb, war ihrer inneren Reife und Lebenserfahrung nach "ein fertig gewobenes Tuch". Sie besaß eine seltene Naturverbundenheit, ein besonderes Beobachtungstalent, das bis zu ihrem frühen Tod niemand richtig kannte und einschätzte.

Pfarrer Anton Sageder, Herausgeber
€ 2,20

"Rainbacher Telefonbuch"

Marktgemeinde Rainbach i. M.
2009
Rufnummern- und Hausnahmenverzeichnis gratis



Vorherige Seite: Energie-Daten
Nächste Seite: Bauen/Wohnen